Baswa

Die Geschäftsidee eines Pioniers - mit der Beharrlichkeit zum Erfolg.
BASWA acoustic ist ein junges, dynamisches Unternehmen mit internationaler Ausstrahlung. Gegründet wurde es 1991 von Hans "Jeannot" Sulzer.
Von Anfang an war es das Ziel des Unternehmens, innovative Akustikprodukte herzustellen und zu vermarkten. Als unermüdlicher und zielstrebiger Unternehmer und Pionier mit hohem technischem Gespür erfand und entwickelte Hans Sulzer das BASWA Akustiksystem. Für ihn war von Anfang an klar, dass BASWA auf innovative und unkonventionelle Art und Weise effizientere Lösungen für bekannte Probleme bringen würde.
Die Anfänge von BASWA Hans Sulzer war eine äusserst innovative Persönlichkeit. Durch sein Wirken entwickelte sich das kleine Unternehmen stetig und erfolgreich vom regionalen, dann vom nationalen zum internationalen Markt. Als umsichtiger Unternehmer übertrug er in einem gleitenden Prozess die Verantwortung für die Geschicke des Unternehmens an ein jüngeres Team. Er lebte allen vor, was Tapferkeit, Mut zu Neuem, Unkonventionalität und gesunde Unruhe bedeuten. Diese Eigenschaften zogen von Anfang an ein lebendiges Team an, sowohl Spezialisten als auch Quereinsteiger. Ohne grosse Businesspläne oder strategischen Überbau hat dieses Team dem Unternehmen mit Begeisterung für seine Geschäftsidee zum Durchbruch verholfen. Hans "Jeannot" Sulzer ist im Sommer 2015 verstorben und sein Erbe lebt heute mehr denn je im Unternehmen weiter. Die BASWA-Technologie wird ständig weiterentwickelt und weltweit vermarktet - ganz im Sinne ihres Erfinders. Der Vertrieb erfolgt heute über die eigenen Verkaufsorganisationen sowie über unabhängige Partnerfirmen. Das Partnernetz deckt derzeit rund 40 Länder ab. BASWA Oberflächen werden auf sechs Kontinenten installiert, in Grössen von 5 m² bis 25'000 m², manchmal auch mehr. BASWA Akustikdecken finden sich in Schweizer Haushalten, im Bundeshaus in Bern und im Weissen Haus in Washington, in Aserbaidschan und Kasachstan oder in Saudi-Arabien. In internationalen Universitäten, in berühmten Konzertsälen und renommierten Museen, in Restaurants oder Büros in ganz Europa, Asien, den USA, in Afrika und Australien, kurzum überall auf der Welt.
Die Qualität der BASWA Produkte wird dadurch bestätigt, dass sich zahlreiche international renommierte Architekten für BASWA Produkte entscheiden und mit dem BASWA Team bei der Planung ihrer Projekte zusammenarbeiten.

Der Hauptsitz der BASWA acoustic AG befindet sich nach wie vor in Baldegg, Schweiz. Hier werden neue Ideen für Produkte, Zubehör, Werkzeuge, Marketing und Vertrieb entwickelt. Die Systemkomponenten werden in der Schweiz und in den USA produziert.visit website